Noch Fragen? Wir antworten.

Für Professionals

Wo bewerbe ich mich?

Senden Sie Ihre Bewerbung an: career(at)germannaval.com

oder per Post an:
German Naval Yards Services GmbH
Personalabteilung
Kieler Straße 53
24768 Rendsburg

Geben Sie bitte unbedingt die Kennnummer des ausgeschriebenen Stellenangebots an.

Was gehört zu einer guten Bewerbung?

Ihre Bewerbung sollte beinhalten:

  • Anschreiben
  • Foto
  • Aktuelles Zeugnis
  • Lebenslauf
  • Gegebenenfalls Nachweise über Praktika o. ä.

Kann ich mich initiativ bewerben?

Ja, auch Initiativbewerbungen sind bei uns willkommen. Wir prüfen dann, ob wir Sie für eine Tätigkeit innerhalb der gesamten Firmengruppe einsetzen können. Das erstreckt sich auf unsere Standorte in Kiel und Rendsburg. Sie können sich aber auch für einen konkreten Standort bewerben.

Wie geht es mit meiner Bewerbung weiter?

Wir bestätigen Ihnen, dass wir Ihre Bewerbung erhalten haben. Die zuständige Fachabteilung prüft dann entsprechenden Bedarf und Ihre Qualifikation. Bei einem positiven Ergebnis laden wir Sie zu einem Kennlerngespräch ein. Dieser gesamte Prozess dauert auch mal etwas länger. Wir sichten pro Jahr einige 1.000 Bewerbungen. Bitte haben Sie Verständnis.

Für Studenten

Welche Einstiegsangebote bieten Sie Studierenden?

Wir vergeben Vor- und Pflichtpraktika, freiwillige Praktika, Bachelor- und Masterarbeiten und studentische Aushilfstätigkeiten.

An welchen Standorten werde ich eingesetzt?

In Rendsburg oder Kiel, das hängt von Ihrer Tätigkeit bei uns ab.

Wo finde ich Ausschreibungen?

In unseren aktuellen Stellenangeboten.

Kann ich mich intiativ bewerben?

Ja, bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung.

Welche Unterlagen soll meine Bewerbung enthalten?

Schicken Sie uns bitte ein aussagekräftiges Anschreiben, Ihren Lebenslauf und relevante Zeugnisse. Wir bevorzugen digitale Bewerbungen per E-Mail.

Welche Voraussetzungen muss ich erfüllen?

Wir erwarten gute Leistungen im Studium. Englisch sollten Sie in Wort und Schrift beherrschen, denn wir arbeiten mit internationalen Auftraggebern zusammen. Wenn Sie auch noch neugierig und offen sind und selbstständig arbeiten, sind Sie bei uns richtig. Für eine studentische Anstellung müssen Sie ordentlich an einer Hochschule immatrikuliert sein.

Wie gestaltet sich der Auswahlprozess?

Zunächst prüfen wir, ob Ihre Bewerbung vollständig ist. Dann leitet unser zentrales Bewerbermanagement die Unterlagen an die zuständige Fachabteilungen weiter. Bei Interesse laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. Meistens treffen Sie dann auf den Abteilungsleiter, einen Experten und einen Mitarbeiter aus Human Resources. Der Dialog ist uns wichtig, wir möchten so viel wie möglich über Sie erfahren. Sie erhalten auch gezielten Einblick in unser Unternehmen und mögliche Aufgaben. Stellen Sie sich auf ein anregendes Gespräch ein. Wenn alles passt, heißt es kurzfristig: „Willkommen an Bord.“

Wird meine Tätigkeit vergütet?

Während Ihres Praktikums oder Ihrer Abschlussarbeit verdienen Sie monatlich 500 €. Studentische Aushilfen entlohnen wir je nach Einsatzbereich und Erfahrung.

Wie gestaltet sich die Arbeitszeit?

Bei Praktika und Abschlussarbeiten arbeiten Sie Vollzeit bei uns. Die Arbeitszeiten sprechen Sie mit Ihrem Vorgesetzen ab. Einige Kollegen beginnen ihren Arbeitstag um 6 Uhr, andere um 9 Uhr, je nach Fachabteilung. Studentische Aushilfen arbeiten während des Semesters maximal 20 Stunden pro.Woche. In den Semesterferien können Sie mehr arbeiten.

Wie stehen die Chancen auf eine Festanstellung?

Gut, wenn wir freie Positionen haben und Sie zu uns passen. Wir haben schon viele Stellen erfolgreich mit studentischen Nachwuchskräften besetzt.

Für Azubis

Welche Ausbildungsberufe bietet German Naval Yards?

NOBISKRUG (Rendsburg) bildet in folgenden Berufen aus:

  • Industriemechaniker/-in Maschinen- und Anlagenbau
  • Konstruktionsmechaniker/-in in den Fachrichtungen Schiffbau und Stahlbau
  • Technischer Produktdesigner/Technische Produktdesignerin
  • Zerspanungsmechaniker/-in Drehtechnik

GERMAN NAVAL YARDS Services (Rendsburg) bildet aus:

  • Industriekaufleute
  • Fachinformatiker /-in Systemintegration

GERMAN NAVAL YARDS Kiel bildet in folgenden Berufen aus:

  • Anlagenmechaniker/-in Rohrsystemtechnik
  • Konstruktionsmechaniker/-in, Fachrichtungen Ausrüstung, Schiffbau oder Schweißtechnik

Weitere Informationen finden Sie in den aktuellen Stellenangeboten.

Was gehört zu einer guten Bewerbung?

Ihre Bewerbung sollte beinhalten:

  • Anschreiben
  • Foto
  • Aktuelles Zeugnis
  • Lebenslauf
  • Gegebenenfalls Nachweise über Praktika o. ä.

Kann ich vor einer Ausbildung ein Praktikum machen?

Selbstverständlich. So lernen Sie den Beruf und unseren Betrieb kennen. Bewerben Sie sich bitte mit Ihrem Lebenslauf und aktuellen Zeugnis per E-Mail an career(at)germannaval.com

oder per Post an:

GERMAN NAVAL YARDS Services GmbH
Personalabteilung
Kieler Straße 53
24768 Rendsburg

Wie lange dauert die Ausbildung?

Die kaufmännische Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre.

Die gewerbliche Ausbildung umfasst 3,5 Jahre.

Kann ich meine Ausbildung verkürzen?

Ja, wenn Ihre Leistungen besonders gut sind. Dann können Sie die Ausbildung um 1/2 Jahr verkürzen.

Wie hoch ist die Ausbildungsvergütung?

Wir vergüten nach dem Tarif der Metall- und Elektroindustrie.

Wo und wie oft gehe ich zur Berufsschule?

Je nach Ausbildungsberuf besuchen Sie das Regionale Berufsbildungszentrum Technik in Kiel

  • Konstruktionsmechaniker/-in
  • Zerspanungsmechaniker/-in
  • Technische Produktdesigner/-innen

Berufsbildungszentrum am Nord-Ostsee-Kanal

  • Industriemechaniker/-in

Berufsbildungszentrum Rendsburg-Eckernförde

  • Industriekaufleute
  • Fachinformatiker/-in

Je nach Lehrjahr und Ausbildungsberuf besuchen Sie die Schule 1 bis 2 Tage in der Woche oder blockweise über das Jahr verteilt.

Welche Bewerbungsfristen muss ich beachten?

Die Bewerbungsfristen finden Sie in den aktuellen Stellenangeboten.

Bekomme ich Arbeitskleidung von meinem Ausbildungsbetrieb?

Sie erhalten von uns persönliche Schutzkleidung (Helm und Sicherheitsschuhe). In gewerblichen Ausbildungsberufen stellen wir Ihnen die Arbeitskleidung.

An wen wende ich mich bei weiteren Fragen?

Bei allen Fragen zur Ausbildung gibt Ihnen Frau Carmen Walter Auskunft.
carmen.walter(at)germannaval.com
04331 - 207 220